Die 3. Damenmannschaft hatte den letzten Spieltag und nun ruft die Bezirksklasse!

Der heutige Spieltag war der letzte Spieltag in der Kreisunion für unsere junge Nachwuchsmannschaft! Der sportliche Aufstieg in die Bezirksklasse haben sich die Mädels durch eine stetig steigende Leistung innerhalb der Saison wirklich verdient. Das war so mit Beginn der Kreisklasse nicht vorhersehbar, aber letztendlich ein toller Erfolg! Auch der letzte Spieltag mit den VC Damen als Gegner zeigte, dass die Mädels technisch wie spielerisch innerhalb der letzten Monate enorm viel dazu gelernt haben und ihre vorhandenen Möglichkeiten auch innerhalb eines Wettkampfes umsetzen können. Der VC Dresden wurde mit einem Endergebnis von 3:1 besiegt. Unterstützt wurden wir nicht nur von einigen Eltern der Spielerinnen, sondern auch von einer sehr guten Schiedsrichterleistung in Person von Karsten und als Protokollant fungierte Daniel. Herzlichen Dank für eure Unterstützung!

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Eltern unserer Jungendlichen, die immer für die Spielerinnen und uns Trainer als Unterstützung zur Verfügung standen! Dank auch an die Spielerinnen selbst, die mit großem sportlichen Ehrgeiz die Saison bestritten haben. Mit dem Erfolg nicht nur in der Kreisunion, sondern auch in den Jungendwettkämpfen, habt ihr unseren Verein und Abteilung würdig vertreten! Vielen Dank für diese schönen und emotionalen Momente!

Bericht von: Katrin Wegener