Die 3. Damenmannschaft ist weiter auf Erfolgskurs!

Am Sonntag fanden in der Kreisunion die Spiele der Play off Runde statt. Unsere Gegner waren die Mannschaften von Lichtenberg und Post III. Auf Grund der engen Punktestände in der Tabelle mussten beide Spiele gewonnen werden, um die Chance auf ein den 1. Platz in der Tabelle zu wahren.

Nach dieser bislang extrem anstrengenden Saison auf Grund der Doppelbelastung mit weiteren Spieltagen in zwei Jugendklassen, musste sich zeigen, ob die Mädels sich noch motivieren konnten. Und Sie konnten! Das erste Spiel gegen Post III wurde ungewohnt konstant begonnen und es lag die Hoffnung in der Luft, dass dieses Spiel 3:0 gewonnen wird. Das ließ Post aber nicht zu. Auch für diese Mannschaft bestand noch die Möglichkeit, in der Tabelle nach ganz oben zu kommen. Sie nutzten die sich bietende Chance wieder ins Spiel zu kommen und gewannen den zweiten Satz. Unsere Spielerinnen besannen sich nun wieder auf ihre Stärken und gewannen sicher die Sätze 3 und 4. Damit war der 3:1 Sieg perfekt.

Im zweiten Spiel gegen Lichtenberg sollte sich zeigen, ob wir an Spielerfahrung so zugelegt haben, um gegen die erfahrenen Spielerinnen aus Lichtenberg doch zu gewinnen. In der Hinrunde konnten wir dieser Mannschaft noch nicht standhalten. Am Ende hieß es 3:0 Sieg für den USV! Toller Kampf im ersten Satz, wo wir lange einem Rückstand hinterherliefen, konstantes Spiel in den folgenden beiden Sätzen und damit verdienter Sieg!

Herzlichen Glückwunsch an die Mädels!

Bericht von: Katrin Wegener